Have a Question?

If you have any question you can ask below or enter what you are looking for!

Unstrutring – Wikipedia


Der Unstrutring ist ein Flugplatzkurs auf dem Gelände des Flugplatz Obermehler-Schlotheim bei Schlotheim. Die in Thüringen gelegene, temporäre Motorsport-Rennstrecke wird einmal im Jahr für Amateurrennveranstaltungen benutzt.

Unstrutring
Flugplatzkurs Obermehler-Schlotheim

Blank - Spacer.png
Adresse:
Flughafen Obermehler, Otto-Lilienthal-Strasse 1, 99994 Nottertal-Heilinger Höhen

Unstrutring (Deutschland)
(51° 16′ 3″ N, 10° 38′ 4,92″O)
DeutschlandDeutschland Schlotheim, Thüringen, Deutschland
Streckenart: Flugplatzkurs
Eigentümer: Flughafen Obermehler GmbH
Betreiber: MSC Westpfalz
Eröffnung: 2003
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Streckenlayout
Unstrutring.jpg
Streckendaten
Wichtige
Veranstaltungen:
Deutsche Amateur Rundstreckenmeisterschaft
Streckenlänge: 1,95 km (1,21 mi)
Kurven: 6

Die Rennen auf dem Flugplatzkurs werden seit etwa 2003 durchgeführt.[1]

Start/Ziel befindet sich auf der Rollbahn des Verkehrslandeplatzes. Der westliche Teil der Start- und Landebahn wird als Gegengerade genutzt. Über eine Rollgasse auf deren Mitte wird dann eine Schleife auf dem Vorfeld befahren die über eine S-Kurve wieder auf die Rollbahn zurück führt.[2]

Auf dem Vorfeld ist auch das Fahrerlager untergebracht.

Veranstalter des einmal im Jahr stattfindenden Rennens ist der MSC Westpfalz im NAVC.[3] Der Club richtet dort eine Runde der Deutschen Amateur Rundstreckenmeisterschaft/RSM aus.

  1. Schlotheim/Unstrutring. Motorrennsportarchiv-Jordans, abgerufen am 10. Dezember 2021.
  2. siehe Youtube-Videos von diversen Veranstaltungen; z.B:|url=https://www.youtube.com/watch?v=gv7hfMTpe4s
  3. Vorschau: NAVC Rundstreckenrennen Unstrutring 2013. Neuer Automobil- und Verkehrs-Club, abgerufen am 10. Dezember 2021.



Source link
#Unstrutring #Wikipedia

Tags:  ,
%d bloggers like this: